Die Konferenz 2018 ist vorbei - Danke an alle, die dabei waren!
Hier kommst du zum Download aller Inhalte - und hier kannst du dich für die Konferenz 2019 anmelden!

Spielplan: Termine & Themen der KarmaKonsum XI Online-Konferenz

Wie nutze ich die
Online-Konferenz?

Die KarmaKonsum XI 2018 ist das Online-Event für die Themen:
Spielplan (2018) achtsam leben
Spielplan (2018) nachhaltig wirtschaften
Spielplan (2018) Wandel gestalten

  • Bei der Konferenz geht es um Innere Pfade der Nachhaltigkeit
  • Es gibt über 30 Video-Talks mit Top-Speaker*innen aus Wirtschaft, Gesellschaft, Wissenschaft und Kultur
  • Du bekommst Inspiration und konkrete Tipps, wie du achtsamer leben, nachhaltiger wirtschaften und aktiv den Wandel gestalten kannst
  • Vom 18. bis 28. November 2018 sind alle Interviews für jeweils 48 Stunden kostenlos freigeschaltet
  • Die Links zu den Videos bekommst du täglich per E-Mail, wenn du dich hier kostenlos anmeldest
  • Für die Diskussion der Talks, Austausch und Vernetzung haben wir eine Facebook-Gruppe eingerichet – komm gerne dazu!
  • Du kannst diesem Terminplan folgen oder dir das Download-Paket mit allen Videos für lebenslangen Zugriff, zusätzlichen Audio-Versionen und weiterem Bonus-Material zum Konferenz-Sonderpreis bestellen

Es gibt den Spielplan auch als druckbare PDF-Datei.

Mit einem Klick zum jeweiligen Konferenz-Tag:
18.11.  |  19.11.  |  20.11.  |  21.11.  |  22.11.  |  23.11.  |  24.11.  |  25.11.  |  26.11.  |  27.11.  |  28.11.

Tag 1: Sonntag, 18. November 2018

Mounira Latrache

... bewegt sich seit über 15 Jahren in leitender Funktion in der Businesswelt und hat bei Google, Red Bull und BMW viel über neue Führung gelernt. Bei Google gab sie weltweit Mindful Leadership Trainings. Als Gründerin und Geschäftsführerin von Connected Business verfolgt sie die Vision, neue Wege des Miteinanders in der Arbeitswelt zu ermöglichen, bei denen die Einzigartigkeit und Leidenschaft jedes Einzelnen gefördert wird. Sie möchte Lösungen erschaffen, die auch dem großen Ganzen als globale Community dienen.

"Achtsamkeit 4.0: Wie es Dir gelingt, im digitalen Zeitalter menschlich zu bleiben"

Prof. Dr. Niko Paech

... studierte Volkswirtschaftslehre, promovierte 1993, habilitierte sich 2005 und vertrat den Lehrstuhl für Produktion und Umwelt an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg von 2008 bis 2016. Derzeit forscht und lehrt er an der Universität Siegen im Masterstudiengang Plurale Ökonomik. Seine Forschungsschwerpunkte sind Postwachstumsökonomik, Klimaschutz, nachhaltiger Konsum, Sustainable Supply Chain Management, Nachhaltigkeitskommunikation und Innovationsmanagement.

"Postwachstumökonomie: Wie Du Mäßigung als Befreiung und Identitätsstiftung umdeuten kannst"

Vivian Dittmar

... ist anerkannte Querdenkerin und gefragte Referentin zum Thema emotionale Intelligenz, Autorin mehrerer Bucherfolge und Gründerin der "Be the Change Stiftung". Als Beraterin beim "Terra Institute" begleitet sie Unternehmen in Transformationsprozessen, in deren Mittelpunkt stets die Neuausrichtung auf eine zukunftsfähige Wirtschaftsweise steht.

"Zeit des Wandels: Wie Du in eine echte Verbindung mit Dir und der Welt kommst"

SEOM

... ist Songwriter, Künstler, Referent, Rapper und Autor. Sein Schaffen steht unter dem Motto „Im Zeichen des Guten“, denn er möchte, dass seine Hörer ihre ungelebten Potenziale freilegen können. „Dafür ist die Musik als Sprache des Herzens der beste Weg.“ Den Rückmeldungen zufolge gelingt ihm das ziemlich gut – er ist ein Lifecoach durch Musik.

"Die Kunst des liebenden Kriegers"

Mit einem Klick zum jeweiligen Konferenz-Tag:
18.11.  |  19.11.  |  20.11.  |  21.11.  |  22.11.  |  23.11.  |  24.11.  |  25.11.  |  26.11.  |  27.11.  |  28.11.

Tag 2: Montag, 19. November 2018

Dr. Britta Hölzel

... ist Diplom-Psychologin, Neurowissenschaftlerin und Mindfulness-Based Stress Reduction (MBSR)-Lehrerin. Mit den alten indischen Weisheitslehren kam sie in Ashrams und Klöstern in Asien in Kontakt. Begeistert von der transformativen Kraft der Meditation und des Yogas untersuchte sie Veränderungen im Gerhin mit MRT-Aufnahmen. Ihre Forschung führte sie u.a. an der Harvard Medical School in Boston und der TU München durch.

"Achtsamkeit im Alltag: Wie Du durch weniger Stress nachhaltig leben kannst"

Prof. Dr. Tilman Santarius

... ist Professor für Sozial-Ökologische Transformation an der Technischen Universität Berlin und leitet dort die Forschungsgruppe "Digitalisierung und sozial-ökologische Transformation" zusammen mit dem Institut für ökologische Wirtschaftsforschung. Er ist wissenschaftlicher Autor zu den Themen Klimapolitik, Handelspolitik, nachhaltiges Wirtschaften, globale Gerechtigkeit und digitale Transformation.

"Nachhaltig digital: Wie Du die Herausforderungen der Digitalisierung für Mensch und Umwelt erkennst"

Kai Gildhorn

... ist geschäftsführender Gesellschafter von Terra Concordia gUG und Gründer von "mundraub". Kai ist Umweltingenieur (Dipl.-Ing.) und hat sein Handwerkszeug auf hoher See, bei Beratungsunternehmen und im Umfeld von Bundesministerien erlernt. Seit seiner Kindheit in Vorpommern fasziniert ihn das Freiheitsgefühl, das ihn beim Mundräubern ergreift.

"Einfach machen: Wie Du aus einer verrückten Idee ein Sozialunternehmen entwickelst"

Mit einem Klick zum jeweiligen Konferenz-Tag:
18.11.  |  19.11.  |  20.11.  |  21.11.  |  22.11.  |  23.11.  |  24.11.  |  25.11.  |  26.11.  |  27.11.  |  28.11.

Tag 3: Dienstag, 20. November 2018

Dr. Nadja Rosmann

... ist Kulturanthropologin mit dem Schwerpunkt Identitätsforschung. Sie organisiert seit 2010 den Kongress Meditation & Wissenschaft, begleitet Studien zu Bewusstseins- und Kulturentwicklung und ist Ko-Autorin des Buches „Mit Achtsamkeit in Führung – Was Meditation für Unternehmen bringt“. Gemeinsam mit Zen-Lehrer Paul J. Kohtes hat sie ein didaktisches Konzept für die Meditations-App 7Mind sowie zahlreiche Kurse zu Themen wie Konzentration, Fokussierung, Flow, Stressmanagement und Gelassenheit entwickelt.

"Mindfulness reloaded: Wie Du von der Selbstverbesserung zur Ko-Kreation in Unternehmen gelangst"

Daniel Melle

... ist eigentlich Dipl. Förster und hat als junger Mensch den handfesten Beruf des Forstwirts erlernt. Doch da die 90er Jahre noch so viel mehr zu bieten hatten, ist er infolge seiner Diplomarbeit „Internetmarketing für die Forst- und Holzwirtschaft“ Webdesigner und Online-Entwickler geworden. Seine jetzige Tätigkeit als Webdesigner und Business Coach begann mit der Ausgründung der Agentur MUT online. Unter anderem war er Mitbegründer und bis 2016 technischer Kopf der Coaching Community „Human Trust“.

"Authentizität: Wie Du bist, wer Du bist - und Dich damit zeigst"

Björn Moschinski

... möchte mit seiner Küche nicht nur anspruchsvolle Gaumen verwöhnen, sondern auch die Idee des Veganismus verbreiten und massentauglich gestalten. Als Experte für gesunde und nachhaltige Ernährung zeigt er, wie eine pflanzlich basierte Lebensweise ohne Verzicht und mit Hochgenuss funktioniert, besonders in der Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung.

"Tierwohl und Umweltschutz: Wie Du durch Deine Ernährung die Welt verbesserst"

Mit einem Klick zum jeweiligen Konferenz-Tag:
18.11.  |  19.11.  |  20.11.  |  21.11.  |  22.11.  |  23.11.  |  24.11.  |  25.11.  |  26.11.  |  27.11.  |  28.11.

Tag 4: Mittwoch, 21. November 2018

Martin Kirchner

... wurde vom Software Engineer und Suchenden zum Social Entrepreneur. Er ist Initiator & Mitgründer des Cohousing-Projekts „Pomali“, glücklicher Familienvater von drei Kindern, Erfinder des KlimaChecks für Klimabündnis-Gemeinden, systemischer Coach, Trainer für Gewaltfreie Kommunikation, Teil des „Architects of the Future“ Programms und des „Ashoka Visionary Program“ sowie Geschäftsführer von "Pioneers of Change".

"Pioneers of Change: Wie Du Deinen inneren Wandel mit einer Gemeinschaft verbindest"

Gerrit von Jorck

... studierte Volkswirtschaftslehre, Soziologie und Philosophie in Köln, Utrecht, Berlin, Budapest und Potsdam. In seiner Dissertation sowie im Forschungsprojekt "ReZeitKon – Zeit-Rebound, Zeitwohlstand und nachhaltiger Konsum" beschäftigt er sich mit dem Einfluss von Zeitwohlstand in flexiblen Arbeitszeitregimen auf eine nachhaltige Lebensführung der Beschäftigten. Von 2013 bis 2015 arbeitete Gerrit von Jorck u.a. als Redakteur des Blog Postwachstum am Institut für ökologische Wirtschaftsforschung und ist seither Fellow des IÖW.

"Zeitwohlstand: Wie Du selbstbestimmter und freier handeln kannst"

Greta Taubert

... ist Journalistin und Autorin. Sie schreibt über gesellschaftliche Utopien, Nachhaltigkeit und urbanes Leben. In ihren gonzojournalistischen Sachbüchern macht sie sich auf die Suche nach alternativen Lebensentwürfen. In einem ersten Experiment hatte sie sich ein Jahr lang aus den Strukturen des Konsumierens befreit, ist in einen Konsumstreik getreten, hat Vertreter einer Postwachstumsgesellschaft getroffen und in dem Buch „Apokalypse Jetzt“ dokumentiert.

"Zeitmillionär*in: Wie Du den Schatz des Zeitwohlstandes hebst (und nebenbei den Kapitalismus demolierst)"

Mit einem Klick zum jeweiligen Konferenz-Tag:
18.11.  |  19.11.  |  20.11.  |  21.11.  |  22.11.  |  23.11.  |  24.11.  |  25.11.  |  26.11.  |  27.11.  |  28.11.

Tag 5: Donnerstag, 22. November 2018

Adriaan van Wagensveld

... ist Gründer und Inhaber von buddhayoga.de. Er war Unternehmensberater und später als Novize persönlich bei Zenmeister Thich Nhat Hanh in derLehre. Zudem hat er mehrere Jahre in Laienzentren in der Traditionvon Thich Nhat Hanh gelebt. Seit 2003 beschäftigt er sich ausschließlich mit Buddhas Vortrag über Achtsamkeitspraxis, Einsichtsmeditation oder Vipassana und bietet Retreats dazu an.

"Mut zur Stille: Wie Dir buddhistische Einsichtsmeditation dabei hilft, vierfach achtsamer zu leben"

Daniel Anthes

... ist Diplom-Wirtschaftsgeograph, unterstützt als Berater das Kundengeschäft des Zukunftsinstituts und ist außerdem als Autor und Speaker tätig. Privat engagiert er sich im Vorstand des gemeinnützigen Vereins ShoutOutLoud, wo er unter anderem die Projekte "Resteküche" und "Frankfurter Knärzje" initiierte. Des Weiteren schreibt er für seinen Blog und diverse Zeitungen zu Nachhaltigkeitsthemen.

"Neue Achtsamkeit: Wie du die gesellschaftlichen Ursachen eines mentalen Wandels verstehen kannst"

Eva Gronbach

... ist Dipl. Modedesignerin mit Studium in Brüssel und Paris. Neben ihrer internationalen Design-Tätigkeit (u.a. Hermes, Yamamoto, Stephen Jones) bearbeitet sie Aufträge der Bundesregierung sowie diverser Unternehmen und Verbände (u.a. Thalys, Novotel, BDI). Zudem unterrichtet sie seit vielen Jahren als Dozentin an Schulen und Hochschulen, Arbeitet eng mit der Bundeszentrale für politische Bildung zusammen und kuratiert internationale Modeausstellungen in Museen.

"Liebe als Lebensprinzip: Wie Du Designer*in Deines kreativen Lebens wirst"

Kaye-Ree

... ist eine deutsche Soulsängerin mit persisch-deutschen Wurzeln. Sie fühlt sich als Instrument, um zwischen den Kulturen zu vermitteln. Ihre zentrale Botschaft für mehr Liebe und Menschlichkeit verarbeitet sie in ihren Texten und berührt die Zuhörer*innen mit ihrer glasklaren Stimme im Herzen.

"Liebe als Antwort: Wie Du Dein Herz öffnest und so in Verbindung mit Deiner Umwelt kommst"

Mit einem Klick zum jeweiligen Konferenz-Tag:
18.11.  |  19.11.  |  20.11.  |  21.11.  |  22.11.  |  23.11.  |  24.11.  |  25.11.  |  26.11.  |  27.11.  |  28.11.

Tag 6: Freitag, 23. November 2018

Hanka Sat Want Kaur

... ist Mitgründerin der Firma Hari’s Treasure. In den Marken "Shoti Maa" und "Hari Tee" verbindet ihre Firma altes Kräuterwissen mit modernen Tee Rezepten. Jeder Aspekt dieser Tees dienen einer wohltuenden spirituellen Wirkung und der Freude am Leben. Über allem steht das Motto "Bring the Temple home". Zusätzlich ist sie Lehrerin für Kundalini-Yoga, Breathwalk und die meditative Heilkunst Sat Nam Rasayan.

"Dharma und Karma: Wie Du Weltverbesserung als Deine spirituelle Pflicht verstehst"

Wilhelm Kinn

... ist ein spiritueller Unternehmer und Geschäftsführer der Govindas Manufaktur GmbH & Co. KG, einem Hersteller von natürlichen Lebensmitteln. Wilhelm hat mehrere Jahrzehnte intensiv spirituell praktiziert und als Mönch in einem Bhakti-Yoga-Kloster gelebt. Nach vielen Jahren der Innenschau, philosophischen Lebensbetrachtung und jährlichen Indienreisen beginnt für ihn Ende der 90er Jahre eine neue Lebensphase, in der er seine spirituellen Erfahrungen in die Praxis umsetzt: Die Gründung der Govindas Naturkost Manufaktur.

"Vom Mönch zum Unternehmer: Wie Du Spiritualität ins tägliche Berufsleben integrierst"

Dieter Gurkasch

... begegnete während seiner langjährigen Haftzeit der fernöstlichen Methode Yoga, wodurch er seinem Leben auf ganz positive Weise veränderte. Diese tiefgreifenden Erfahrungen konnte er schon innerhalb der Gefängnismauern an andere inhaftierte Menschen weitervermitteln und setzte diese Arbeit auch nach seiner Entlassung fort.

"Von der Wut zur Liebe: Wie Du mit Yoga Dein Leben transformierst"

Mit einem Klick zum jeweiligen Konferenz-Tag:
18.11.  |  19.11.  |  20.11.  |  21.11.  |  22.11.  |  23.11.  |  24.11.  |  25.11.  |  26.11.  |  27.11.  |  28.11.

Tag 7: Samstag, 24. November 2018

Tobi Rosswog

... ist als Aktivist, Autor, freier Dozent und Initiator für die sozial-ökologische Transformation unterwegs. Mit all seiner Zeit und Energie setzt er sich für den Wandel ein – hin zu einer Gesellschaft jenseits von Arbeit, Eigentum und Geld. Seit zehn Jahren ist er in diesem Sinne aktiv und lädt bei rund 100 Vorträgen im Jahr zum Perspektivwechsel ein. Unter anderem initiierte er die Bewegung "living utopia", das "BildungsKollektiv imago" und das "Kollektiv für gelebte Utopie" mit, um diese Ideen praktisch erfahrbar zu machen.

"Suffizienz leben: Wie Du sinnvoll tätig wirst, statt sinnlos zu schuften"

Dr. Katharina Reuter

... engagiert sich seit vielen Jahren für die nachhaltige Wirtschaft – zunächst in Lehre und Forschung, dann im Stiftungs- und Verbandsbereich. Die Agrarökonomin war als Geschäftsführerin der Zukunftsstiftung Landwirtschaft und der Klima-Allianz Deutschland tätig. Als Beraterin für Bio und Nachhaltigkeit arbeitete sie eng mit Unternehmen zusammen. Seit 2014 führt sie die Geschäfte des Bundesverbands UnternehmensGrün.

"Wahre Preise für faire Märkte: Wie Du politisch konsumierst (und warum es sich lohnt)"

Shai Hoffmann

... ist Social Entrepreneur, Speaker, Coach und Aktivist. Er interessiert sich für Nachhaltigkeit, Digitalisierung, Politik und Menschen. Durch die Vielfalt seiner Projekte kann er nicht nur aus langjähriger Erfahrung im Bereich Entrepreneurship und Projektplanung schöpfen, sondern verfügt auch über ein großes Netzwerk. Bei den “Nachhaltige100” der Triodos Bank wurde er unter die Top 5 Nachhaltigkeits-Influencer gewählt.

"Bus der Begegnungen: Wie davon profitierst, Deine Filterblasen gelegentlich zu verlassen"

Mit einem Klick zum jeweiligen Konferenz-Tag:
18.11.  |  19.11.  |  20.11.  |  21.11.  |  22.11.  |  23.11.  |  24.11.  |  25.11.  |  26.11.  |  27.11.  |  28.11.

Tag 8: Sonntag, 25. November 2018

Dr. Monika Hein

... ist Expertin für Empathie und klares und wertschätzendes Sprechen. Sie verkörpert Ihr Thema auf der Bühne als Rednerin und als Sprecherin in Hörfunk und TV. 1995 zog sie aus dem schönen Südhessen nach Hamburg, um Musical zu studieren. 1997 gewann die Neugier und sie wechselte an die Universität Hamburg, um dem Phänomen “Sprechen” in der Phonetik weiter auf den Grund zu gehen. Seit 2004 ist sie selbständig als Rednerin, Trainerin und Coach.

"Empathie: Wie Du erkennst, verstehst und gut damit umgehst, was andere fühlen"

Christel Maurer

... ist Autorin und seit 2011 Unternehmensberaterin & Coach mit eigener Firma in Bern. Als langjähriges Vorstandsmitglied von "Spirit in Business Schweiz" setzte sie sich für ein größeres Bewusstsein in der Wirtschaft zum Wohle des Ganzen ein. Darüber hinaus ist sie viele Jahre erfahren als Dozentin und als Mitglied der Geschäftsleitung einer Social Profit Organisation.

"Beseelte Unternehmer*innen: Wie Du Dein Potenzial entfaltest, um nachhaltig zu wirtschaften""

Hanno Burmester

... arbeitet in unterschiedlichen Rollen an der Transformation von Gesellschaft, Organisationen und Individuen. Seine Firma Unlearn begleitet große und mittelständische Unternehmen bei kulturellen Transformationsprozessen. Als Senior Associate Researcher am IASS und Policy Fellow bei Das Progressive Zentrum arbeitet Hanno zur Zukunft der Demokratie und gesellschaftlicher Transformation. Auf nationalen und internationalen Bühnen spricht er zur Frage, wie sinnvolle Transformation gelingen kann.

"Vom Ich zum Wir: Wie Du in Organisationen die gesellschaftliche Transformation beschleunigen kannst"

Mit einem Klick zum jeweiligen Konferenz-Tag:
18.11.  |  19.11.  |  20.11.  |  21.11.  |  22.11.  |  23.11.  |  24.11.  |  25.11.  |  26.11.  |  27.11.  |  28.11.

Tag 9: Montag, 26. November 2018

Laura Stanszus

... ist freischaffende Bildungsreferentin und Trainerin für Achtsamkeit und Nachhaltigkeit in Berlin. Sie initiierte und koordinierte zwischen 2015 und 2018 das BMBF geförderte SÖF-Forschungsprojekt „Bildung für nachhaltigen Konsum durch Achtsamkeitstraining“ (BiNKA) an der Technischen Universität Berlin unter Prof. Dr. Ulf Schrader. Das Projekt untersuchte erstmalig empirisch den potenziellen Zusammenhang zwischen Achtsamkeit und (nachhaltigem) Konsumverhalten, bzw. den Einfluss von Achtsamkeitstraining auf die Einstellungs-Verhaltens-Lücke bei Menschen.

"Meditation und Konsum: Wie Du mithilfe von Achtsamkeit nachhaltiger konsumierst"

Ulrich Walter

... ist Gründer und Geschäftsführer des Bio-Herstellers Lebensbaum. Der auf Tee, Kaffee und Gewürze spezialisierte Mittelständler ist Marktführer im Bio-Fachhandel. Lebensbaum wurde u.a. mit dem CSR-Preis der Bundesregierung (2014) und dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis (2015) ausgezeichnet. 2013 wurde der Bio-Pionier zum Entrepreneur of the Year ausgezeichnet. Ulrich Walter ist Aufsichtsratsvorsitzender der GLS-Bank.

"Werte leben: Wie Du als Unternehmer*in erfolgreich wirst (und warum das nur gemeinsam geht)"

Nina-Friederike Gnädig

... wuchs in einem Dorf auf der Schwäbischen Alb auf und hatte nach einem Studium Generale in Paris das Glück, an der Hochschule für Musik und Theater Leipzig für den Studiengang Schauspiel angenommen zu werden. Noch während des Studiums begann sie zu drehen, was sie nach Berlin verschlug. Für Ihr Spiel in "Verliebt in Berlin" wurde sie u.a. mit dem Deutsche Fernsehpreis und der Rose d'Or ausgezeichnet.

"Das Schauspiel des Lebens: Wie Du Innen und Außen harmonisch verbindest"

Christian Einsiedel

... unterstützt als Creative Business Coach Unternehmer*innen und andere Kreative dabei, ihre Herzens-Wünsche erfolgreich auf die Welt zu bringen. Seine Mission ist es, Weltverbesserer*innen besser zu machen und sie mit der Kraft ihrer eigenen Kreativität an ihr Ziel zu bringen - auf einem partnerschaftlichen Weg, in den er Coaching-Methoden und Management-Tools, Erfahrungshorizont und Herzenswärme ebenso einbringt wie Klartext im richtigen Moment.

"Vorstellen und Herstellen: Wie Du Deine Kreativität nutzt, um Gutes zu bewirken"

Mit einem Klick zum jeweiligen Konferenz-Tag:
18.11.  |  19.11.  |  20.11.  |  21.11.  |  22.11.  |  23.11.  |  24.11.  |  25.11.  |  26.11.  |  27.11.  |  28.11.

Tag 10: Dienstag, 27. November 2018

Gina Schöler

... Jahrgang 1986, ist Glücksministerin, Trainerin, Speakerin und Coach im Bereich Glück, Zufriedenheit und Lebensgestaltung. Zudem ist sie Autorin („Das kleine Glück möchte abgeholt werden” - Campus Verlag) und leitet die bundesweite Initiative „Ministerium für Glück und Wohlbefinden“, die bunten Aktionen und Angeboten dazu aufruft, das Bruttonationalglück zu steigern.

"Plädoyer zum Glücklichsein: Wie Du aktiv dazu beitragen kannst, das Bruttonationalglück zu steigern"

Alistair Langer

... ist Unternehmensberater, Netzwerker und integraler Querdenker. Der Drang die Dinge an der Wurzel zu verstehen, zieht sich als roter Faden durch sein Leben. Studiert hat er VWL, Soziologie, Psychologie und Jura. Meditieren hat er mit 17 Jahren begonnen. Ein Wendepunkt war das Studium der Integralen Theorie (u.a. nach Ken Wilber) mit 24 Jahren. Seitdem erscheint ihm selbstverständlich, seine eigene Persönlichkeitsentwicklung, die Arbeit an einer neuen Kultur im Wir-Raum und sein Wirken als privater, wirtschaftlicher und politischer Akteur in einem zu fühlen, denken und zu leben.

"Komplexität reduzieren: Wie Du mit neuer Klarheit zukunftsfähig wirtschaften kannst"

Manuela Komorek

... ist Systemische Paartherapeutin (iska Berlin), Businesscoach (IHK) und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Sie arbeitet vor allem mit Paaren in Patchwork-Familien, die vor komplexen Herausforderungen stehen. Auf ihrer Webseite bloggt sie regelmäßig über aktuelle Fragen zur Beziehungsdynamik in Familiensystemen. Manuela Komorek möchte mit ihrer Arbeit zum wertschätzenden Dialog zwischen den Menschen in Beziehungen anstiften.

"Achtsamkeit in der Familie: Wie Du mit Deinen "Nächsten" besser klar kommst"

Christoph Harrach

... ist der Gründer von KarmaKonsum und gilt als Vordenker für nachhaltige und gesunde, Lebensstile sowie verantwortungsvolles und achtsames Wirtschaften. Als Ökonom und Yogalehrer fördert er die zukunftsfähige Entwicklung von Menschen in der Gesellschaft insbesondere in der Wirtschaft. Das Handelsblatt bezeichnete ihn als „Den Mann für das gute Gewissen“. Preisträger des Deutschen Nachhaltigkeitspreises 2010 Kategorie Medien.

"Spiritueller Aktivismus: Wie Du mit aktivem Loslassen und liebevollem Gestalten Wandel herbeiführst"

Mit einem Klick zum jeweiligen Konferenz-Tag:
18.11.  |  19.11.  |  20.11.  |  21.11.  |  22.11.  |  23.11.  |  24.11.  |  25.11.  |  26.11.  |  27.11.  |  28.11.

Tag 11: Mittwoch, 28. November 2018

Prof. Dr. Marcel Hunecke

... ist seit 2009 Professor für Allgemeine Psychologie, Organisations- und Umweltpsychologie am Fachbereich für Angewandte Sozialwissenschaften an der Fachhochschule Dortmund. Seit 2009 ist er Privatdozent an der Fakultät für Psychologie der Ruhr-Universität Bochum und dort Mitglied der Arbeitsgruppe für Umwelt- und Kognitionspsychologie. Er hat an über 25 Forschungsprojekten mit inter- und transdisziplinärer Ausrichtung im Bereich der Umwelt- und Nachhaltigkeitsforschung als Mitarbeiter, Leiter und Koordinator mitgewirkt.

"Psychologie der Nachhaltigkeit: Wie Du Deine inneren Ressourcen für eine bessere Welt nutzt"

Dr. Tanja Busse

... schreibt als Autorin und Journalistin über Nachhaltigkeit, Umwelt, Landwirtschaft & Agrarpolitik, Globalisierung, Konsum, zukunftsfähige Lebensstile und Ökonomie & Ökologie unter anderem für die Süddeutsche, Die Zeit, den Freitag. Als Expertin ist Tanja gefragte Gesprächsparterin, wenn es um die Zukunft der Erde geht. Darüber hinaus moderiert sie Tagungen und Fachkonferenzen. Sie wurde mehrfach für Ihr Engagement ausgezeichnet.

"Nachhaltige Landwirtschaft: Wie Du erkennst, dass wir sind, was wir essen"

Martin Weiss

... ist Produktivitätstrainer für Unternehmen wie Daimler und Bertelsmann. Er ist Autor des Buches „Quest“, betreibt die Plattform bigshift.live und trainiert und coacht jedes Jahr Tausende von Teilnehmenden, wie sie lässiger, erfüllter und erfolgreicher leben und arbeiten können.

"Intuition - wie du Zugang zu deiner inneren Stimme findest und sie zum Kompass deiner Heldenreise machst"

Christof Spitz

... ist Mitbegründer des Netzwerks "Ethik heute", Lehrer für buddhistische Philosophie und Meditation und Tibetisch-Dolmetscher, u.a. für den Dalai Lama. Er möchte mit seiner Arbeit Räume und Möglichkeiten schaffen dafür, dass Menschen angeregt werden, sich selbst und ihre Lebensbedingungen umfassender zu verstehen, so dass sie daraus ihren eigenen Weg zu einer heilsamen persönlichen Entwicklung und zu Engagement für die Gemeinschaft und für unsere natürliche Umwelt finden können.

"Buddhismus - wie du deinen Weg zu einer heilsamen persönlichen Entwicklung und zu Engagement für die Gemeinschaft finden kannst"

Mit einem Klick zum jeweiligen Konferenz-Tag:
18.11.  |  19.11.  |  20.11.  |  21.11.  |  22.11.  |  23.11.  |  24.11.  |  25.11.  |  26.11.  |  27.11.  |  28.11.

P.S.: Die gesamte Konferenz für dich

Die Teilnahme an der Online-Konferenz ist während der Laufzeit vom 18. bis 28.11.2018 komplett kostenlos. Alle Talks werden für jeweils 48 Stunden freigeschaltet.

Wenn du darauf nicht warten möchtest oder deine Lieblings-Speaker*innen verpasst hast, kannst du das Konferenz-Paket mit allen Videos zum Download erwerben.

Das Paket enthält zusätzlich Audio-Versionen aller Talks, Coaching-Impulse, Achtsamkeits-Übungen und exklusives Bonus-Material.

Herzlichen Dank, wenn du unsere Arbeit mit deiner Bestellung unterstützt!

Hinweise in eigener Sache

Die KarmaKonsum XI Online-Konferenz wird ermöglicht von den folgenden Unterstützern. Wir sagen von Herzen Danke und würden uns freuen, wenn dich auch ihre Webseiten inspirieren - klicke einfach auf das jeweilige Logo!

Infos rund um gesunde und nachhaltige Lebensstile und neues Wirtschaften sowie unseren Blog und Newsletter findest du auf karmakonsum.de. Auch Besuche und Likes auf facebook.com/karmakonsum freuen uns sehr.👍🏼

HAUPTSPONSOREN

WEITERE SPONSOREN

MEDIEN- & KOOPERATIONS-PARTNER

HAUPTSPONSOREN

WEITERE SPONSOREN

MEDIEN- & KOOPERATIONS-PARTNER

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?