Lokaltreffen – Austausch & Vernetzung

Viele von Euch haben sich Offline-Austausch zur Online-Konferenz gewünscht. Wir können das nicht in der Breite organisieren, ermutigen dich aber hier gerne zu kleinen oder größeren Zusammenkünften bei dir vor Ort!

Alle Lokaltreffen bewerben wir per E-Mail und auf Facebook. Nutze das gern, um deine nachhaltige Initiative, dein Social Business oder andere hilfreiche Angebote bekannter zu machen – z.B. mit einem Treffen in deinen Geschäfts- oder Seminarräumen.

Bitte beachte nur, dass es beim Treffen um Austausch und Vernetzung geht, nicht ums Verkaufen. Wenn du ein Lokaltreffen veranstalten möchtest, findest du hier alle Infos:

Aktuell geplante Treffen

30.11.2018 | Lindau | 17:00 Uhr

Motivation fürs Lokaltreffen:
Durch Co-Kreation zu Ideen und Lösungen für Betterplace-Projekte – mit Fokus auf „ein neues Miteinander“!

Gastgeberin Andrea Velina schreibt über sich:
Die höchsten Töne spielen: Ich bin stolz, dass ich der Welt mit etwas Positivem und Wertvollem dienen darf. Ich wünsche mir eine Transformation auf allen Ebenen und ein gutes Leben für alle. Jeder einzelne kann das aktiv mitgestalten. Wenn viele Menschen sich in ihrem authentischen Ich zeigen und ihre höchsten Töne spielen, tragen sie zu einem wundervollen Orchester und Wandel bei.

Dabei geht es erstmal darum, die inneren Pfade der Nachhaltigkeit zu entdecken und anzufangen, mit sich selber in der Liebe und in Frieden zu sein, um dann den äußeren Pfad des Wandels in voller Kraft beschreiten zu können. Getreu dem Motto von Mahatma Gandhi: „Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt“.

„Weltverbesserer besser machen – zu sinnstiftenden und zukunftsfähigen Sternspritzern“, das ist meine Sinn-Vision: intuitiv, authentisch, erfolgreich. Unter diesem Stern möchte ich diese großartigen Weltverbesserer inspirieren, damit sie voller Freude und Kraft ihren Stern in die Welt tragen und erlebbar machen.

Bitte meldet Euch hier an: Tel.: +49 8382 6049772 | E-Mail: info (ät) velina.de

Die KarmaKonsum-Community – online & offline

Eine Stärke der Offline-Konferenzen, die wir seit 2007 in Frankfurt veranstaltet haben, war die Möglichkeit zu Austausch und Vernetzung mit Gleichgesinnten.

Der Nachteil: Wir konnten damit weniger Menschen erreichen und haben mehr CO2 produziert als jetzt mit der Online-Konferenz.

Auch im neuen Format ist uns allerdings das Networking wichtig: KarmaKonsum ist eine Community!

Es sind schon so viele gute Ideen für Business, Aktivismus, und sozialen Wandel innerhalb unseres Netzwerks entstanden. Und uns erreichen immer wieder sehr berührende Rückmeldungen, wie sehr KarmaKonsum auch zur persönlichen Weiterentwicklung beigetragen hat.

Wenn du in dieser Hinsicht aktiv werden möchtest, hast du zwei Möglichkeiten zum Handeln:

1. Organisiere ein Lokaltreffen

Fülle einfach das folgende Formular aus und werde Mitveranstalter*in der KarmaKonsum Konferenz bei dir vor Ort!

Es gibt so viele Möglichkeiten, gute Leute zusammenzubringen:

Ob du professionelle Räume hast oder eine WG-Küche, ob du einen Kneipenabend organisierst oder eine gemeinsame Wanderung, ob du mit anderen zusammen die Konferenzvideos anschaust und anschließend diskutierst oder z.B. lieber eine Yogastunde anbieten möchtest  – sei kreativ, wir sind gespannt!

Darum geht es:

Miteinander ins Gespräch kommen. Sich kennenlernen, austauschen und gegenseitig bestärken auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit und Bewusstheit. Und wenn man dann wieder auseinandergeht: Anderen davon berichten und die neuen Ideen in die Welt tragen. Inspiration for Impact!

Wenn du in kleinem oder größeren Rahmen etwas anbieten möchtest, trag dich bitte hier ein und plane dafür einen Termin ab der zweiten Konferenzwoche (gerne auch noch nach der Konferenz).

Wir veröffentlichen deine Angaben auf dieser Seite und im Newsletter. Trage also hier bitte nur Kontaktdaten ein, unter denen du auch öffentlich erreichbar sein möchtest.

Viel Erfolg und Danke für dein Engagement!

Deinen Nachnamen veröffentlichen wir nur abgekürzt. Bitte gib ihn dennoch vollständig ein.
Bitte fülle mindestens eine der beiden Kontaktmöglichkeiten aus. Du erklärst dich dadurch damit einverstanden, Bitte beachte, dass deine Angaben veröffentlicht werden.

2. Diskutiere mit in der Facebook-Gruppe

Falls du kein Lokaltreffen organisieren möchtest und es auch sonst niemand in deiner Umgebung tut, gibt es ja immer noch Facebook: In der Gruppe zur Konferenz kannst du dich vorstellen und mit anderen ins Gespräch kommen.

Im Verlauf der Konferenz diskutieren wir die Interviews und freuen uns, dass auch einige Referent*innen schon in der Gruppe aktiv sind.

Du kannst die Gruppe auch für Fragen nutzen, neue Menschen und Ideen kennen lernen und gerne auch deine Initiative oder Firma vorstellen. Und einfach passiv mitlesen ist natürlich auch okay!

Wir freuen uns wenn du dazukommst und auch deine Bekannten einlädst – hier der Link: facebook.com/groups/karmakonsum.

Schon jetzt Danke an alle, die online wie offline in Kontakt gehen und die Konferenz nutzen, um Menschen zusammenbringen!

Teilnehmer*innen sagen ...

Eure Sprecher kommen aus dem gesellschaftlichen Leben - ich kann wahrnehmen, dass der Wandel auch dort beginnt. Das gibt Zuversicht und macht Mut. In den meisten Online-Kongressen fehlen mir diese greifbaren Beispiele. Eure Wegbegleitung ist gute Unterstützung um ins Tun zu kommen - Danke! Ganz besonders hat mich Laura Stanszus angesprochen und ermutigt! Die anderen Interviews hören sich auch sehr vielversprechend an, so dass ich mich gestern entschlossen habe Euer Kongress-Paket zu kaufen - um Euch, die Ihr den Wandel unterstützt, und den Wandel selbst voranzubringen.

Antje S.

Unterstütze KarmaKonsum!

Dein Support für unsere Arbeit: Bitte spende hier mit PayPal!

Bitte beachte: KarmaKonsum ist keine gemeinnützige Organisation - deine Spende ist also nicht steuerlich abzugsfähig. Allerdings arbeiten wir oft ehrenamtlich und freuen uns sehr, wenn du uns mit einer kleinen oder großen Summe via PayPal unterstützt.
Danke von Herzen!

Der Countdown läuft - noch ...

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Hinweise in eigener Sache

Die KarmaKonsum XI Online-Konferenz wird ermöglicht von den folgenden Unterstützern. Wir sagen von Herzen Danke und würden uns freuen, wenn dich auch ihre Webseiten inspirieren - klicke einfach auf das jeweilige Logo!

Infos rund um gesunde und nachhaltige Lebensstile und neues Wirtschaften sowie unseren Blog und Newsletter findest du auf karmakonsum.de. Auch Besuche und Likes auf facebook.com/karmakonsum freuen uns sehr.👍🏼

HAUPTSPONSOREN

WEITERE SPONSOREN

MEDIEN- & KOOPERATIONS-PARTNER

HAUPTSPONSOREN

WEITERE SPONSOREN

MEDIEN- & KOOPERATIONS-PARTNER

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?