KarmaKonsum Consulting

TagCloud

Mit unserer Arbeit als Unternehmensberater unterstützen wir Firmen und Organisationen dabei, die Chancen des Wachstumsmarktes Nachhaltigkeit auszuschöpfen.

Unser Leitfaden bei dieser Arbeit lautet „Empowering a NEW SPIRIT in Business”. Es steht für die Vision einer besseren Welt, in der Ökologie, Soziales und Ökonomie im Einklang stehen – und das mit, durch und innerhalb der Wirtschaft.

Unsere Kernkompetenzen liegen dabei in den Bereichen Strategieentwicklung, Trendforschung, Marketing im Social Web sowie Mund-zu-Mund-Propaganda.

Verstärkt wird diese Expertise durch ein exzellentes Netzwerk in der Nachhaltigkeitsbranche und beste Kontakte zu Vordenkern und Pionieren auf den Gebieten der nachhaltigen Lebensstile und des neuen Wirtschaftens.

Führende Unternehmen wie Dr. Hauschka Kosmetik, hessnatur Textilien oder Sonnentor vertrauen auf unsere mehrfach ausgezeichnete Arbeit.

 

Hier ausgewählte Stimmen von zufriedenen Kunden

Antal Adam: (Pressesprecher Dr.Hauschka Kosmetik)

Die Unterstützung durch Karmakonsum-Consulting bietet uns die Möglichkeit, uns im Rahmen der New Social Media klar und professionell zu positionieren und unsere Zielgruppe auf direktem Wege und mit Hilfe von authentischer Kommunikation zu erreichen. Sowohl die fundierte Beratung als auch die schnelle und unbürokratische Unterstützung in operativen Dingen machen die Zusammenarbeit für uns zu einem wertvollen Pfeiler im Kommunikationsmix.

Anna Handschuh: (Marketingleitung Triodos Bank Deutschland)

Die Triodos Bank ist die führende Nachhaltigkeitsbank in Europa. KarmaKonsum begleitet uns bei der Einführung der Marke in Deutschland. Ihr Part, die Social Media Beratung, als auch dieKonzeption, Umsetzung und organisatorische Implementierung des Corporate Blog, funktioniert sehr gut. Als besonders bereichernd erleben wir das KarmaKonsum Netzwerk mit exzellenten Kontakten in die gesamte Nachhaltigkeitsbranche, aber auch das gute Gespür für Trends und Entwicklungen verbunden mit viel Know-how rund um das Thema Nachhaltigkeitskommunikation und Brand Credibility.

Vikkie Schäfer: (Pressestelle Verbraucherzentrale Bundesverband)

Der Workshop Web 2.0 war vom Referenten Christoph Harrach sehr gut vorbereitet – die Unterlagen für die Teilnehmer und das Protokoll im Anschluss waren anschaulich, schön gestaltet und für die Teilnehmer gut nutzbar. Die Mitarbeiter wurden zielgenau und im richtigen Tempo in die Materie eingeführt, es wurden ausführlich die möglichen Zielsetzungen für unsere verbraucherpolitische Arbeit, aber auch die Grenzen des Web 2.0, diskutiert. Allen Teilnehmern war in dieser Veranstaltung deutlich gemacht worden, wie stark sich im Moment die Medienlandschaft verändert und wie wichtig es ist, die Arbeitsweise und die Art der politischen Lobbyarbeit entsprechend umzustellen. Es war ein sehr erfolgreicher Workshop - und es wird nicht der einzige bleiben.

KarmaKonsum Newsletter abonnieren!KarmaKonsum PodcastKarmaKonsum Konferenz 2010